vom aktiven Reitpferd zum plötzlichen Rentner

So schnell ist es passiert, und das noch vor energiestrotzende Pferd, wird früher als angenommen in die Rente entlassen. Wie geht man mit dieser schwierigen Situation um und was bedeutet das für ein energievolles Pferd? In diesem Artikel möchte ich auf dieses emotionale Thema weiter eingehen und alljenigen Mut machen, die selber eine solche Situation durchleben.

Weiterlesen

Advertisements

Buch-Tipp: Black Beauty von Anna Sewell

Samaan ibn Leil
Samaan Ibn Leil                                                                                           Foto: Becca Photography

Zusammenfassung

Black Beauty, geschrieben von Anna Sewell, ist die Autobiographie eines schwarzen Hengstes. Der Hengst wurde in England auf dem Hof des Bauern Grey geboren und wuchs in behutsamen Händen zu einem gut erzogenen Reit- und Kutschpferd heran. Black Beautys Mutter erklärte ihm bereits im Fohlenalter, dass er aus gutem Hause komme und sich seinen Menschen gegenüber stets korrekt zu verhalten hat. Black Beauty lernte später bei seinem neuen Besitzer, die Fuchsstute Ginger kennen. Sie hatte keine wohlbehütete Kindheit und musste schnell die Erfahrung machen, dass der Mensch grausam sein kann. Black Beauty sah nun immer öfter wie Pferde unter erbärmlichen Umständen leben und arbeiten mussten. Er sah viele Pferdebesitzer, die ihre Pferde mit Peitschen schlugen oder ihnen Aufsatzzügel anzogen, damit sie „erhabener“ liefen. Sein Glück war es, dass er bis anhin noch nie in die Hände eines solchen Besitzers geriet. Doch sein Glück sollte nicht von langer Dauer sein und schon bald musste Black Beauty am eigenen Körper spüren, wie rücksichtslos, brutal und unwissend, die Menschen sein können.

Weiterlesen