Blogbeitrag Nr. 3 Eine besondere Freundschaft & erster Weidegang

13275385_10209200151311058_1135226992_o

Blogbeitrag Nr. 3

Pferdefreundschaften können tief und wunderbar sein. Umso glücklicher bin ich, das Auryn nun einen Kumpel hat, mit dem er durch dick und dünn geht. Bipo, ein 24 Jahre altes Maultier ist der treueste Freund, denn Auryn bis jetzt hatte. Oder besser gesagt, Auryn ist ihm ein treuer Freund – Er folgt ihm nämlich auf Schritt und tritt und lässt dabei sogar 22 Herdenmitglieder davon galoppieren. In diesem Beitrag zeige ich euch ein paar Einblick in diese besondere Freundschaft, sowie ein Video von Auryns ersten Weidegang mit seiner neuen Herde.

Weiterlesen

Advertisements

Das Shivering Syndrom

Das Shivering Syndrom auch als Zitterkrankheit bekannt, ist eine Krankheit, die beim Pferd Muskelspasmen auslöst. Spasmen sind sogenannte Verkrampfungen. Pferde die davon betroffen sind, haben Mühe die Hinterhand oder Vorderhand länger anzuheben. Oftmals ziehen sie die Beine an oder strecken sie kurz nach hinten weg. In diesem Beitrag kläre ich so gut es geht über diese unerforschte und doch häufig auftretende Krankheit auf, und berichte wie ich sie bei meinem Pferd sogar lindern konnte.

Weiterlesen

Pro Barhuf – und warum es doch nicht immer Die Lösung ist

Zurück zur Natur – So scheint es momentan in der Pferdewelt zu lauten. Ob gebisslos, baumlos oder eben Hufeisen-los, ein Umdenken beginnt und es ruft auf, das Pferd so natürlich wie möglich zu halten. Ein sehr toller Wandel, denn ich selber unterstütze. Und doch ist möglichst natürlich nicht immer das Beste. Hierzu möchte ich mich in diesem Beitrag vorallem dem Thema Barhuf vs. Beschlag widmen.

Weiterlesen